Preisverleihung in Radebeul / Dresden

Preisverleihung bei der Fachtagung des Deutschen Fleischerverbandes in Radebeul / Dresden


Für ihre geniale Imagewerbung „Fleisch macht Schule“ wurde die Gewerbliche Schule Bad Mergentheim ausgezeichnet. Die gemeinsame Aktion der Fleischer-Innung des Main-Tauber-Kreises und der Schule zeigt erste Resultate, um motivierten Nachwuchs zu begeistern. Den Preis, dotiert mit 2000 Euro, nahmen Susanne Thienel und Kerstin Lanig-Wyes freudig in Radebeul entgegen. Ausgeschrieben wurde der Preis von der Gilde Stiftung des Fleischerhandwerks, die die besten Initiativen „Fit für Azubis 2011“ prämierte.

error: Der Inhalt ist geschützt !!