Beratungslehrer

Hast du Schwierigkeiten in der Schule? Läuft es im Unterricht nicht oder hast du gar Angst in die Schule zu gehen? Gibt es Probleme im Umgang mit deinen Mitschülern oder wird dir dein privater Stress zu viel und du hast das Gefühl, dass du mal jemanden zum Reden gebrauchen könntest? Dann bist du hier genau richtig!!

(©Antonioguillem – stock.adobe.com)

Was sind die Aufgabengebiete eines Beratungslehrers?

  • Hilfe bei Lernschwierigkeiten
  • Beratung bei Schulangst
  • Berufs- und Schullaufbahnorientierung
  • Orientierung und Unterstützung bei Konflikten
  • Probleme rund ums Thema Schule und Elternhaus
  • Ansprechpartner, z.B. bei Mobbing, Gewalt, Sucht, psychische Probleme und Lebenskrisen

Was sind die Grundsätze der Beratung?

  • Beratung ist freiwillig und streng vertraulich!
  • Beratung ist partnerschaftlich und wertschätzend!

Was bietet die Beratung?

  • Zeit zum Zuhören
  • Klärung von Problemen
  • Gespräche in wertschätzender Atmosphäre
  • Hilfe und Unterstützung bei der Suche nach Lösungswegen
  • Informationen / Zusammenarbeit mit anderen Stellen und Ämtern
  • Testdiagnostik, z.B. bei Schulschwierigkeiten, wie LRS, Rechenschwäche, etc.

Über die Arbeit des Beratungslehrers

Wir beraten Schüler, Eltern und Lehrer.

Frau StR'in Sandra Pauly

Frau StR'in Sandra Pauly

Jan Kießling / Beratungslehrer

Herr Jan Kießling

Beratungslehrer Kontakt

Auch in Zeiten von Corona bin ich selbstverständlich als Beratungslehrerin und Ansprechpartnerin für dich da!

Schreibe mir dafür einfach eine E-Mail und dann vereinbaren wir unter Einhaltung der hygienischen Vorschriften einen persönlichen Termin und ich höre mir dein Anliegen an.

Du hast Angst vor Corona? Kein Problem! Natürlich können wir uns auch in einer Telefon- oder Videokonferenz treffen.

E-Mail: ed.hg1675731272msg@r1675731272erhel1675731272sgnut1675731272areb1675731272

Telefon:
Sekretariat +49 (0) 7931 48 26 – 10
Beratungszimmer +49 (0) 7931 48 26 – 30

Beratungszimmer:
Im zweiten Stock der Gewerblichen Schule (R. 229)

Lehrerzimmer:
Frau Pauly (R. 121 / R. 226)
Herr Kießling (R. 124)

Sprich‘ mich einfach an – nur Mut!

 

Ziel des Beratungsangebots an der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim

  • Weiterentwicklung des Schulwesens in psychologisch-pädagogischer Hinsicht
  • Förderung des offenen und respektvoll-toleranten Umgangs miteinander (Leitbild)
  • Gestaltungselement einer „menschlichen“ Schule (Förderung der sozialen Kompetenz, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit aller am Schulleben beteiligten Personen)

Informations-PDF

Beratungslehrer

Wobei kann dir geholfen werden?

  • Beratung bei Lernschwierigkeiten
  • Hilfe bei Schulangst
  • Berufs- und Schullaufbahnberatung
  • Orientierung und Unterstützung bei Konflikten
  • Probleme rund ums Thema Schule und Elternhaus
  • Ansprechpartner, z.B. bei Mobbing, Gewalt, Sucht, psychischen Problemen und Lebenskrisen

Wer kann beraten werden?

Schüler/Schülerinnen aller Schularten, Eltern, Betriebe, Lehrer/Lehrerinnen

Du kannst dich darauf verlassen, dass dein Anliegen bei uns gut aufgehoben ist.
Die Beratung ist freiwillig und streng vertraulich!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner Skip to content