Weihnachten im Schuhkarton

Azubis der Nahrungsabteilung möchten vor Weihnachten Gutes tun und beteiligten sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Bereits im Oktober 2017 hatten Auszubildende aus dem Bäcker- und Fleischerhandwerk die Idee, sich an der weltweiten Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu beteiligen, um bedürftigen Kindern Glücksmomente zu bereiten.

Schnell wurden Schuhkartons bestellt und von den Schülern mit Schulmaterial, Kleidung, Kuscheltieren, Spielzeug, Hygieneartikeln und Süßigkeiten gefüllt. Auch einige andere Klassen konnten von der Idee begeistert werden und somit packten die  2BFM/E1, 2BFM/E2, TG12, EG12, BKFHT ebenfalls einen Karton.

Mitte November wurden schließlich 18 Schuhkartons an die Organisation übergeben.

Um die Aktion finanziell zu unterstützen, backten die Auszubildenden des Bäckerhandwerks während der Adventszeit fleißig Weihnachtsgebäck, welches im Lehrerzimmer gegen eine Spende gegessen und gerne auch in Tütchen gepackt und mitgenommen werden konnte.

Weitere Aktionen der Nahrungsazubis werden während des Schuljahres folgen, um auch im nächsten Jahr wieder mitzumachen.