Technisches Gymnasium

Informationsabend an der Gewerbeschule in Bad Mergentheim.

Bad Mergentheim. Die Gewerbliche Schule Bad Mergentheim bereitet seit vielen Jahren erfolgreich junge Menschen auf ihr Berufsleben vor. Dies geschieht im Rahmen einer dualen Ausbildung oder in unterschiedlichen Vollzeitschulen wie dem Technischen Gymnasium, kurz TG.  Das Technische Gymnasium in Bad Mergentheim bietet die Profilfächern Mechatronik und Informationstechnik an. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dabei schwerpunktmäßig Unterricht in den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik oder Informationstechnik. Weitere Fächer sind Deutsch, Mathematik, Englisch, Physik, Chemie, Geschichte, Religion, Ethik und Sport. Als zweite Fremdsprache, die für den Erwerb des Abiturs maßgeblich ist, wird Französisch oder Spanisch angeboten. Das Technische Gymnasium legt großes Gewicht auf praktische und berufsbezogene Lerninhalte. Hierfür steht die technische Ausstattung der Gewerbeschule zur Verfügung. Der Unterricht wird abgerundet durch Exkursionen zu Firmen, die Einblick in Produktionsabläufe und Unternehmensstruktur gewähren. Das Gymnasium ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. An der Gewerbeschule Bad Mergentheim, Seegartenstraße 16, findet am Mittwoch, 08. Februar, 19.00 Uhr, ein Informationsabend über das Technische Gymnasium für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern statt.