Herzlich willkommen

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Freunde, Bekannte und Interessierte,

im Namen der Gewerblichen Schule heiße ich Sie recht herzlich willkommen auf unserer Internetseite.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Schule. Wenn Sie spezielle Fragen zur Gewerblichen Schule haben oder Informationsmaterial zu ihrem angestrebten Ausbildungsberuf oder ihrem gewünschten Schulabschluss anfordern möchten, freuen wir uns über eine E-Mail von Ihnen. Wir bieten Ausbildungsmöglichkeiten in den Berufsfeldern Elektrotechnik, Mechatronik, Fachinformatik, Fertigungstechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Metalltechnik, Körperpflege und Nahrung an. Ebenfalls können Sie bei uns im Gesundheitsbereich ausgebildet werden, und zwar zur medizinischen  oder  zahnmedizinischen Fachangestellten.

Als vollschulische Bildungsgänge führen wir das Technische Gymnasium (Abitur) mit den Profilen Mechatronik und Informationstechnik sowie die zweijährige Berufsfachschule (Fachschulreife) in Metall- und Elektrotechnik. Die  einjährige Berufsfachschule gibt es in verschiedenen Ausrichtungen (Kraftfahrzeugtechnik, Metalltechnik, Installationstechnik, Elektrotechnik, Körperpflege). Sie ist das erste Ausbildungsjahr im Handwerk, das auch dual absolviert  werden kann.

Außerdem können Sie bei uns die Fachschule für Technik (Fachrichtung Datentechnik) in zwei Jahren im Vollzeitunterricht besuchen sowie die Meisterschule für Metalltechnik (Fachrichtung Feinwerktechnik) in Teilzeit, das heißt  berufsbegleitend, in zwei Jahren absolvieren.

Wir laden Sie ein,  sich auf den folgenden Seiten darüber zu erkundigen. Auch gibt es die Möglichkeit Informationsmaterial anzufordern. Sie können uns gerne auch persönlich kennen lernen. Besuchen Sie uns bei unseren Informationsveranstaltungen oder lassen Sie sich persönlich oder telefonisch beraten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

OStD Peter Wöhrle (Schulleiter)